Johannes Grothues

  • Johannes Grothues

    Johannes Grothues

    Physiotherapeut, Bachelor of Science (B.Sc.)

  • Heilpraktiker (Physiotherapie)
  • Manualtherapeut
  • Fachlehrer für Manuelle Therapie
  • Zertifikat in manueller Lymphdrainage
  • Zertifikat in Kinesio Taping

Beruflicher Werdegang

  • 2004 – 2007 Ausbildung zum Physiotherapeuten an der Timmermeister Schule, Münster
  • 2008 – 2009 Anstellung als Physiotherapeut in der Praxis Dommerholt, Reken
  • 2009 – 2010 B.Sc. Studium der Physiotherapie an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK), Hildesheim
  • 2009 – 2010 Anstellung als Physiotherapeut in dem Therapiezentrum Waldheim, Hannover
  • 2010 – 2014 Anstellung als fachliche Leitung im Neuer Therapie Centrum, Recklinghausen

Sonstiges

  • Fachlehrer für Manuelle Therapie an der Akademie für Manuelle Therapie Bockey & Neuer (seit 2014)
  • Lehrtätigkeit in der Physiotherapie Ausbildung an der Timmermeister Schule, Münster (2012 – 2013)
  • Dozent in der Ausbildung zum Heilpraktiker (Physiotherapie)

Publikationen:

  • Grothues, J. & Chenot, J.F. Empfehlungen zur Manuellen Therapie bei lumbalen Rückenschmerzen in klinischen Leitlinien. Manuelle Therapie 2011; 15: 95–104.
  • Grothues, J. Konvex Konkav Regel. Nützlichkeit Kaltenborns Regel bei klinischen Überlegungen bezüglich der Mobilisationsrichtung beim Glenohumeralgelenk. Manuelle Therapie 2009; 14: 167 – 171.

Vorträge:

  • 12. Jahrestagung des deutschen Netzwerks Evidenzbasierte Medizin. EbM & Individualisierte Medizin. Posterpräsentation: Empfehlungen zur Manuellen Therapie bei lumbalen Rückenschmerzen in klinischen Leitlinien – ein systematischer Review. 2011; Berlin.

 

<— zurück zur Teamseite